Lotta (2010 - 14.03.2019)

Ich kam am 13. März 2013 in die Schnuffie-WG nach Düsseldorf, da mein Partner ins Regenbogenland geflogen war. Ich war eine sehr lebhafte, propere Wellidame. Ich liebte lange und laut zu rufen (warum auch immer). Überhaupt war mit Stille zuwieder und so habe ich viele Lärmquellen erfunden, wie das Anheben und Fallenlassen von Käfigtüren und Leitern. So konnte ich die Federlosen immerzu erfreuen. Jetzt kann ich damit im Regenbogenland fortfahren.