Tschup

Ich bin am 26.11.2011 in die Schnuffie-WG gekommen. Mein Partner ist leider zu früh ins Regenbogenland geflogen und ich sollte ein neues Zuhause bekommen mit vielen Kumpels, da ich sehr lebhaft bin und mit 2 Jahren im besten Wellialter für viele aufregende Abenteuer bin. Hier gibt es echt viel zu unternehmen und ich war schnell voll integriert. Mein Trick, mich bei den Federlosen einzuschleimen ist, immer auf den Finger zu kommen, wenn sie ihn mir unter meinen gelben Bauch (auf den ich sehr stolz bin) halten. Dafür müssen sie mich auch abends immer in den Käfig setzen. Meinen Namen habe ich mittlerweile aufgrund meiner Laute auf "Tschup" geändert.

 

Bildergalerie

Oder wählen Sie über "Inhalte einfügen" weitere interessante Module aus, die Sie an die gewünschte Stelle positionieren können.